Phone: +90 252 316 53 00
  • tr
  • en
  • de
  • fr

Marmaris > Fethiye > Marmaris

Kalkış limanı:Marmaris Biniş yeri:Marmaris Tur Süresi: 7 gün / 8 Gece
Boarding starts at 3:30 p.m. from Bodrum Port. On the first day, Depends on your wish, our boat will be anchored at Bodrum Port or in a small bay. 

Bodrum -

Das Boarding beginnt um 15:30 Uhr. vom Hafen von Bodrum. Am ersten Tag wird unser Boot je nach Wunsch im Hafen von Bodrum oder in einer kleinen Bucht vor Anker liegen. Bodrum hat eine Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert v. Chr. zurückreicht. Die Stadt, die „Halikarnassos“ genannt wurde, war der Geburtsort von Herodot; der „Vater der Geschichte“, der im 5. Jahrhundert v. Chr. lebte. In dieser Stadt befindet sich das „Mausoleum“ von König Mausolos (350 v. Chr.), das zu den Sieben Weltwundern zählt. Das einzige Bauwerk, das aus der klassischen Ära erhalten geblieben ist, ist das Amphitheater. Es ist eines der ältesten Theater in Anatolien mit einer Kapazität von 13.000 Gästen und bietet immer noch zahlreiche Shows und Konzerte für Kunstliebhaber in Bodrum. Ein weiterer Ort, den Sie bei Ihrer Ankunft in Bodrum zuerst besuchen sollten, ist das Wahrzeichen der Stadt „Burg des Heiligen Petrus“. Es handelt sich um eines der am besten erhaltenen Werke, dessen Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht. Das „Myndos-Tor“, durch das Alexander der Große nach Halikarnassos gelangte, ist ein weiterer Ort, den Sie nicht verpassen sollten.

Day 2 - Orak island / Cokertme

Wir werden zur Insel Orak segeln. Wir nutzen die Gelegenheit, im kristallblauen Wasser der Insel Orak zu schwimmen und zu Mittag zu essen, und setzen die Segel zum Abendessen und zur Übernachtung nach Çökertme, einem kleinen und hübschen Fischerdorf. Wenn die Wetterbedingungen vorhanden sind, ist das Segeln möglich. Gerne können Sie einen kurzen Spaziergang am Ufer unternehmen.

Tag 3 – Seven Island / Kufre / Long Port -

Vor dem Frühstück am frühen Morgen segeln wir zu den Sieben Inseln. Sie werden einen weiteren schönen Tag in der Seven Islands Region begrüßen. In der Region voller kleiner Inseln und Korallenriffe empfiehlt es sich zu tauchen, zu schwimmen, zu schlafen und sich auszuruhen. Unsere Gäste können auch einen Spaziergang in den von Pinien umgebenen Wäldern genießen. Unser erster Halt in der Sieben-Inseln-Region wird die Kufre-Bucht sein. Wir werden in Uzun Liman (Langhafen) anlegen, um dort zu Abend zu essen und zu übernachten.

Tag 4 – Tuzla / Longoz / English Harbour -

Wir legen in der Bucht von Tuzla an, um im türkisblauen Wasser zu schwimmen. Das morgendliche Schwimmen wird zu einer Routine Ihrer täglichen Aktivitäten. Zum Mittagessen; Unser Kapitän wird die Segel zur Longoz Bay setzen. ein weiteres Paradies, geschützt von riesigen Pinienwäldern. Nach dem Mittagessen können Sie einen kurzen Spaziergang im Wald unternehmen und sich in Ali Babas lokalem, schuppenähnlichen Café ausruhen. Anschließend segeln wir zum Abendessen und zur Übernachtung nach English Port. Der Name English Port stammt aus dem 2. Weltkrieg; als die Schiffe der englischen Marine hier anlegten. In dieser Gegend gibt es viele kleine und große Buchten, die geschützt genug sind und für die Boote zum Anlegen geeignet sind.

Tag 5 - Kleopatra

Segeln zur Insel Sedir (Kedrae). Diese einzigartige Insel mit ihrem kleinen Strand und dem unglaublich klaren Wasser gleicht einem Freilichtmuseum. Zu sehen sind die Stadtmauern, die Ruinen aus der Herrschaft der Dors (später als Kirche restauriert); das Amphitheater mit einer Kapazität für 1500 Gäste und die historischen Kuppelbauten. Sie können um die Ruinen von Säulen mit antiken Schriften oder mit Reliefs verzierten antiken Steinen herumlaufen. Der auf dieser Insel gelegene Kleopatra-Strand verfügt über einen ganz besonderen Sand, der nur in den Wüsten Nordafrikas zu finden ist. Der Legende nach hatte König Antonius diesen Sand für Kleopatra auf dem Seeweg aus Ägypten gebracht. Dann fährt unser Boot zum Abendessen und zur Übernachtung in das Dorf Karacasogut. Dieses schöne Dorf liegt 25 km von Marmaris entfernt. Der Transport von hier nach Marmaris kann mit „Dolmus“-Bussen erfolgen. Für diejenigen, die diese Orte erkunden möchten, bieten wir optionale Touren nach Marmaris oder Dalyan-Caunos an.

Day 6 - KARGILI – KISEBUKU ( ALAKIŞLA BUKU )

Set sail to Kargili Bay early in the morning. After lunch, we will be docking to Kisebükü (Alakisla). You will see the Byzantine' ruins. We will spend the night in this lovely bay.

decoreGive us a call or drop an email, We endeavor to answer within 24 hours

We’ve Exclusive Boats With Charter Offers

LET’S PLAN YOUR NEXT TOUR!

Day 7 - PABUÇ BURNU – YALICIFLIK – BODRUM

When departing from Bodrum its best to start with something sensational to kick off the vacation, that why gulet sailing to the Gulf of Hisaronu and onwards to Kos, which is due east and close by will be a wonderful way to whet your appetite for all the wonderful mysteries that lie ahead. Imagine the Odysseus and look down into the clear blue sea as your yacht sails over horizons that have served mankind for millennia. What was once the garden of Neptune is now your grazing ground.ore youthful it is higher time you produced that dream appear true.

Day 8 - Bodrum

When departing from Bodrum its best to start with something sensational to kick off the vacation, that why gulet sailing to the Gulf of Hisaronu and onwards to Kos, which is due east and close by will be a wonderful way to whet your appetite for all the wonderful mysteries that lie ahead. Imagine the Odysseus and look down into the clear blue sea as your yacht sails over horizons that have served mankind for millennia. What was once the garden of Neptune is now your grazing ground.ore youthful it is higher time you produced that dream appear true.

Sample Blue Cruise Routes

photo

Route of the Gulet is one of the most important point of your holiday. As you rent the private gulet, you can decide where you go or what to do.